Sehenswertes Bockenheim

Wir freuen uns sehr, Sie in unserer neuen Online-Rubrik „Sehenswertes Bockenheim“ auf Bockenheim-Aktiv.de begrüßen zu dürfen. Hier nehmen Sie mit auf eine Reise durch eine der spannendsten und facettenreichsten Stadtteile Frankfurts. Von imposanten Bauwerken bis hin zu versteckten Kunstschätzen – in Bockenheim gibt es viel zu entdecken! Kleine Schätze und große Überraschungen! Interessantes und Erstaunliches!

Jeden Monat stellen wir Ihnen eine neue Sehenswürdigkeit vor!

Herzlich willkommen zu „Sehenswertes Bockenheim“ – lassen Sie uns gemeinsam auf Entdeckungstour gehen!



Figurative Fassade Das Haus des ehemaligen Steinmetzbetriebs beherbergt in seiner Fassade einige historische Steinmetzarbeiten. Der Großvater hatte im Krieg von den zerbombten Häusern die Steinfiguren gesammelt und sie in seinem damals neu erbauten Haus verbaut. ...

 

Der Dreimärker in den Niddawiesen Mitten in den Niddawiesen steht ein historisches Denkmal, das nicht nur die Grenzen dreier Frankfurter Stadtteile markiert, sondern auch eine reiche Geschichte erzählt: der Dreimärker. Dieser Grenzstein ist ein faszinierendes Zeugnis der Vergangenheit und verdient es, in all seinen Facetten gewürdigt zu werden. ...

 

Der Pferdekopf in Bockenheim Seit mehr als 100 Jahren hängt am Haus Nr. 37 in der Hamburger Allee ein Pferdekopf ...

 

Europaturm / "Ginnheimer Spargel" Im Herzen von Frankfurt am Main, genauer im lebendigen Stadtteil Bockenheim, ragt ein Bauwerk empor, das nicht nur die Skyline der Stadt prägt, sondern auch als beeindruckendes Zeugnis moderner Architektur und Technikgeschichte gilt: der Europaturm ... der "Ginnheimer Spargel" ...

 

Bockenheimer Warte Die Bockenheimer Warte in Frankfurt am Main, einst ein Wartturm der Frankfurter Landwehr, ist ein historisches Wahrzeichen von großer Bedeutung. Errichtet zwischen 1434 und 1435, diente sie zur Verstärkung der Landwehr und ist heute für ihren klaren gotischen Stil bekannt. Obwohl sie knapp im Stadtteil Westend liegt, gilt sie als das Wahrzeichen Bockenheims. ...

 

Rosa Luxemburg (Gedenktafel) Die Erinnerungstafel in der Basaltstraße 23 dient als Mahnmal für die historische Ansprache, die Rosa Luxemburg 1913 in der Gaststätte "Zur Liederhalle" gehalten hat. ...

 

Obelisk Brunnen am Kurfürstenplatz Barocker Zierbrunnen (1913 14) von dem Architekten C. Lennartz entworfen und von dem Bildhauer E. Hub errichtet. ...

 

U-Bahn-Station Bockenheimer Warte Am Bockenheimer Campus der Goethe-Universität in Frankfurt befindet sich ein einzigartiger Zugang zur U-Bahn-Station Bockenheimer Warte. Was die Passanten hier erwartet, ist kein gewöhnlicher Eingang zu einer U-Bahn-Station, sondern ein Kunstwerk, das die Blicke auf sich zieht: Ein alter Londoner Tram-Wagen, der scheinbar aus dem Boden herausbricht ...

 

Mann in Drehtür Vor der ehemaligen Johann-Wolfgang-Goethe-Universität an der Bockenheimer Warte steht seit 1986 die Bronze "Mann in Drehtür" von Waldemar Otto. ...

 

Morse by Horse Das Kunstwerk Morse by Horse von Dellbrügge & de Moll begrüßt die Mitarbeiter und Kunden der Sparkassen Informatik mit einem monumentalen Spielzeugpferd. Als modernes Reiterstandbild repräsentiert es das Unternehmen, das sich der Informationsverarbeitung und dem Datenaustausch verschrieben hat. ...

 


Morse by Horse

Druckbare Version

Informationen von und für Frankfurt - Bockenheim, - Bockenheim-Aktiv.de!