Unser Längster wurde größer

Tatsächlich: Nun ist der "Ginnheimer Spargel" 6,5 Meter länger. Er hat eine neue Antennenspitze erhalten und ist damit über sich hinausgewachsen. Am Samstag, den 04.09.2004, hat ein Transporthubschrauber die vier Einzelteile aufgesetzt.
Mit der neuen Antenne soll Digitalfernsehen werden möglich.

Nun ist der höchste Turm Bockenheims insg. 337,5 Meter hoch! Der Europaturm (wie er offiziell heißt) ist der Fernmeldeturm in Frankfurt am Main und der zweithöchste Deutschlands.

... hätten Sie gewußt, dass der "Ginnheimer Spargel" noch zu Bockenheim gehört?


Bockenheims "Ginnheimer Spargel"

(C) 2004 - 2015 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken