Wissenschaft

DIE ZEIT - Wissen

Unwetter: Die Beute des Sturmjägers

Wenn Bastian Werner ausrückt, liegt Spannung in der Luft: Der Wetterfotograf fängt Blitze und Unwetter ein und sucht die Superzelle. Wir zeigen seine Bilder.

Dürre und Unwetter: Klima frisst Äcker

Trockenheit, Starkregen und andere Wetterextreme gefährden die deutschen Ernten – auch weil Landwirte kaum auf den Klimawandel vorbereitet sind. Sie müssen sich beeilen.

Kalikokrebs: "Er frisst alles, was ihm in die Quere kommt"

Am Mississippi hat er überleben gelernt. Schlechte Nahrung, Trockenheit? Ihm egal. Nun erobert der Kalikokrebs die Rheinauen. Ein Experte erklärt, was das Problem ist.

Wissenschaft: Tausende Forscher publizieren bei pseudowissenschaftlichen Verlagen

Sie prüfen Beiträge nicht und verbreiten so auch unwissenschaftliche Studien: Laut Berichten eines Rechercheverbunds gibt es weltweit immer mehr unseriöse Raubverlage.

Widerstand im Nationalsozialismus: Gegen den Strom

Sie retteten Juden, verrieten Angriffspläne und versuchten, Hitler zu töten: Manche Offiziere und Soldaten der Wehrmacht stellten sich gegen die Nazidiktatur.

DIE ZEIT - Wissen


Spiegel-Online - Wissenschaft

Bestes Bild seit 1989: So scharf habenSiedenNeptun lange nicht gesehen

Ein Teleskop in Chile hat den Neptun so scharf fotografiert, wie es nicht mal moderne Gerte im All schaffen. Eine wichtige Rolle spielten dabei orange Laserstrahlen.

Heier Sommer: Wo es inDeutschland am trockensten ist

In einigen Regionen Deutschlands ist es derzeit so trocken wie noch nie seit Beginn der Wetteraufzeichnung. Was bedeutet das fr Natur, Landwirtschaft und Wasserversorgung? Der berblick.

Riesenflieger: Beluga XL hat erstmals abgehoben

63 Meter lang, fast 19 Meter hoch: Das neue Frachtflugzeug Beluga XL ist erstmals zu einem Testflug gestartet. Es kann deutlich mehr transportieren als die Vorgngermodelle.

Sdkorea: Birgt dieses Schiffswrack einen Milliarden-Goldschatz?

Die "Dmitri Donskoj" verschwand 1905 vor Sdkorea - an Bord des russischen Kriegsschiffs war angeblich massenweise Gold. Nun behauptet eine Firma, das Wrack gefunden zu haben.

Sensationsfundin Alexandria: Rtsel um Riesensarkophag (fast) gelst

Knapp drei Wochen nach dem Fund eines riesengroen uralten Sarkophags in Alexandria haben Archologen ihn geffnet - und eine enttuschende Entdeckung gemacht.

Spielgel-Online - Wissenschaft


STERN shortnews - Wissenschaft


Diese Seite möchte ich weiterempfehlen >>>


(C) 2004 - 2015 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken