Freunde des Palmengartens e.V.

Freunde des Palmengartens e.V. – Palmengarten-Gesellschaft

Die Gesellschaft „Freunde des Palmengartens“ ist ein gemeinnütziger Verein, der als einziges Ziel die Förderung des Frankfurter Palmengartens hat.
Die Gesellschaft ist bemüht, den Palmengarten in allen Belangen zu fördern, achtet aber darauf, dass die Unterstützung der Gesellschaft vorwiegend für dauerhafte Anschaffungen und zur Erhöhung der Attraktivität des Gartens und seiner Pflanzensammlungen genutzt wird.

Die Gesellschaft zählt heute über 2000 Mitglieder.

Das Angebot für Mitglieder umfasst:
- ganzjährig freien Eintritt in den Palmengarten
- kostenlosen Erhalt der Zeitschrift „Der Palmengarten“
- Vorträge zu gärtnerisch-botanischen Themen
- Führungen zu Spezialthemen sowie
- Tages- und Mehrtages-Reisen mit Themenschwerpunkt gärtnerische Botanik (z.B. berühmte Gärten, Gartenschauen).

Die Gesellschaft entstand 1931 als direkte Nachfolgerin der „Palmengarten-Gesellschaft“, die Gründerin und fast 70 Jahre lang Trägerin des Palmengartens war.

Weitere Informationen: http://palmengarten-gesellschaft.de


Veranstaltungskalender 2014 - Online



(C) 2004 - 2015 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken