Kinderbücherei Markuskindergarten

Spielen, lernen, forschen: Kinder lernen Bücher lieben!

Kinder sind immer neugierig, darum ist es für die „Großen“ wichtig den Wissensdurst der „Kleinen“ stillen zu können. Bücher bilden dabei ein wichtiges Fundament.

Dank einer großzügigen Spende der Metzgerei Kai Waibel und fachkundiger Unterstützung der Bockenheimer Kinder- und Jugendbuchhandlung „Eselsohr“ konnten wir unseren Büchereibestand erweitern. Dies inspirierte die Eltern, unseren Büchereiraum in Eigeninitiative zu renovieren und neu zu gestalten. Am 26. April 2011 war es endlich soweit. Mit einem kleinen Sektempfang konnte die Wiedereröffnung gefeiert werden.

Die Mitarbeiter des Kindergartens können aus diesem Fundus zu aktuellen Sachthemen aus dem neu katalogisierten Bestand Bücher entnehmen. Zweimal pro Woche können sich Kinder und Eltern des Kindergartens die ausgewählte Kinderliteratur ansehen, lesen oder ausleihen.

Die Bücherei steht den Kindern und Eltern des Kindergartens zur Verfügung: an zwei Tagen:
- Dienstag Nachmittag und
- Freitag Vormittag
An einem Tag wird die Öffnung aus dem Kiga-Team abgedeckt, an dem anderen Tag wird die Öffnung durch Eltern ermöglicht.

Die Kinderbücherei ist fester Bestandteil der pädagogischen Konzeption und kann nun, Dank Elternunterstützung, einen noch höheren Stellenwert innerhalb der Einrichtung einnehmen. In Zeiten politisch verordneter Sparsamkeit wird durch diese gemeinschaftliche Aktion die pädagogische Arbeit der Einrichtung erhalten und gestärkt.

Vielen Dank an alle, die diese wunderbare pädagogische Grundlage ermöglicht haben. Die beigefügten Fotos zeigen mehr als Worte ausdrücken können.

Das Team vom Markuskindergarten der Evangelischen Gemeinde Bockenheim


Markuskindergarten
Evangelische Gemeinde Bockenheim

Landgrafenstraße 22
60487 Frankfurt Bockenheim


Kinderbücherei im Markuskindergarten

Zurück

Weiter


(C) 2004 - 2015 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken