Lasst uns bei Null anfangen!

Bockenheim feiert den „0. Advent“!

Ganz nach der Devise des „Kaisers“ Franz Beckenbauer beginnt in Bockenheim die Adventszeit mit dem „0. Advent“ am kommenden Samstag. Obwohl der Weihnachtstermin alle Jahre auf den 24. Dezember fällt, herrscht jedes Jahr Stress und Hektik bei der Suche nach den richtigen Geschenken. „Wir laden daher ein zum stressfreien Shoppen und Flanieren in Bockenheim und auf der Leipziger Str. bevor alle Jahre wieder der Weihnachtsstress ausbricht“, begründet Kai Waibel die ungewöhnliche Entscheidung des Bockenheimer Gewerbevereins ILB. „Dazu sind die meisten Geschäfte am 0. Advent, 19.11., bis 18 Uhr geöffnet, an den folgenden Adventssamstagen jeweils bis 16 Uhr“.

Um sich für die Einkaufstour zu stärken, bietet die Metzgerei Waibel Spanferkel und Bockbier, Heiße Schlehe und Bratwürstchen mit Sternanis. In der Senckenberg Apotheke darf man Sidroga Lifestyle Tees kostenlos probieren und sich ein Rezept für französischen Apfelpunsch mitnehmen. Damit gestärkt kann man in der Geschenkboutique EinzigARTig Licht in die Adventszeit kommen lassen. Sie bietet besondere Kerzen zu Sonderkonditionen an. Das Reisebüro Thomas Cook und der mobilcom Shop Frankfurt bieten Glühwein und Waffel für nur 1,- Euro. Davon wird die Hälfte für einen wohltätigen Zweck in Bockenheim gespendet. Nebenbei kann man sich im mobilcom Shop noch preisreduzierte Handys als Weihnachtsgeschenk kaufen oder schenken lassen. Wer schönen Gold- und Silberschmuck sucht, wird bei Juwelier Weil fündig, der zum 0. Advent Schmuck bietet, der zum Träumen verführt.

Der 0. Advent in Bockenheim ist bequem per U6/7 Haltestellen „Bockenheimer Warte“ und „Leipziger Straße“ zu erreichen. Das Projekt „Parken & Shoppen“ der Bockenheimer Geschäfte sponsert die Parkgebühren u.a. in dem Parkhaus (Adalbertstr.) und Parkplatz „Bockenheimer Depot“. (oz)

Pressemitteilung vom 14.11.05

Bockenheim feiert den 0. Advent: Samstag, 19.11.05, bis 18 Uhr
Weitere Informationen bei www.Bockenheim-Aktiv.de
Informationen zur Advents- & Weihnachtszeit beim Bockenheimer Portal für Theologie & Kirche www.theology.de


Frohe Weihnachten!

(C) 2004 - 2015 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken