Affinity Music

Im Jahre 2001 begannen Nils, Konrad und Roland Mitstreiterinnen und Mitstreiter für ein neues Projekt zu suchen. Heute sind wir sieben Musikerinnen und Musiker aus dem Rhein-Main-Gebiet. Wir taten uns mit dem Ziel zusammen, eine Schnittmenge aus unseren musikalischen Vorlieben zu bilden, die in anderen Bands, in denen wir gespielt haben oder spielen, oft auf der Strecke bleiben mussten. Das Ergebnis ist mit affinity eine Band, bei der neben bekannteren auch seltenere Songs, die es allemal wert sind, gespielt zu werden, das Repertoire bilden. Die musikalischen Einflüsse und Ideen von sieben Sänger/innen und Instrumentalisten führten im Laufe der Zeit zu einem sehr eigenen Sound und nicht immer dicht am Original angesiedelten Arrangements.

Diese Musikerinnen und Musiker verleihen affinity Gesicht und Stimme:

Gesang - Thomas Müller
Der Bayer im Trikot von affinity. Fährt meilenweit für Seeed-Konzerte. Das sei übrigens überhaupt jedem empfohlen.

Keyboards - Joachim "Johnny" Hain
Trägt im Winter ein T-Shirt und im Sommer drei Wollpullis. Spielt gerne Bontempi-Keyboards (oder so), weil die "so leicht zu tragen sind".

Gesang - Anja Garbrecht
Schon seit der Grundschule ist Anja mit ihrer markanten und präsenten Stimme in Sachen Jazz und Soul unterwegs. Die echte Affinity erlangte sie dann bei affinity.

Schlagzeug - Konrad Auhofer
Begann auf Mutterns Kochtöpfen und orientierte sich schon in frühester Kindheit am Tier von den Muppets. Hat sich aber zu unserem Glück viel weiter entwickelt.

Gitarre - Nils Kreuzinger
Seine Gitarrenheroen sind u. a. Stevie Ray Vaughn, Jimi Hendrix, Steve Lukather und Mike Landau. Nils hält den südhessischen Rekord im Zerfetzen von hohen E-Saiten. Besonderes Kennzeichen: Jede Woche ein neues Multieffektgerät.

Gesang - Ciara McGarry
"Die Iren sind die Schwarzen Europas..." wissen wir seit dem Film "The Commitments. Zu unserem Glück ist Ciara Irin. Mit ihrer vielseitigen Stimme und ihren im Jazz verhafteten Wurzeln prägt sie maßgeblich das Timbre von affinity.

Bass - Roland Köhler
Roland besitzt ein wertvolles Artefakt: Einen handsignierten, persönlich gewidmeten Wasserball von David Hasselhoff - Yeah! Spielt Fehler immer zweimal, damit man denkt, es sei Absicht!

Weitere Informationen: http://www.affinity-music.de/


(C) 2004 - 2015 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken