Radio X kommt ... und braucht noch etwas Geld

Das Kult-Radio X kommt nach Bockenheim ... und braucht noch Geld für den Umzug

Ich weiß schon, warum ich hier an der Warte bleibe, - so ein Umzug ist nur Stress und kostet viel, viel Geld. Darum bleibe ich gerne hier. Natürlich verstehe ich, dass andere auch nach Bockenheim ziehen wollen. So wie Radio X. Es hat eine neue Bleibe gefunden in unserer Kurfürstenstraße 18, Hinterhaus, zweiter Stock, über der Stadtbibliothek in Bockenheim.

Da für den Um- und Einzug nicht nur die Studios ab- und aufgebaut werden, sondern auch Wände gezogen sowie Elektrik- und Klimaanlagen installiert werden müssen, braucht Radio X zusätzliches Geld. Deshalb veranstaltet Radio X vom 1. bis 14. Juni einen Spendenmarathon. 10.000 Euro sollen in dier Zeit zusammenkommen. Wer Fördermitglied im Trägerverein Radio X-Mix wird oder mehr als 50 Euro spendet, nimmt an einer Verlosung teil: Zu gewinnen gibt es einen Original-Plakatentwurf von Jim Avignon für eine Radio X-Party.

Dann hoffen wir und spenden wir, damit genug Geld für den Einzug nach Bockenheim zusammenkommt!

Weitere Infos und Spendemöglichkeit gib's hier:
http://www.radiox.de/


Bocky Bockenheim

(C) 2004 - 2015 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken